1. Montagefreundlichkeit
    Durch den verschiebbaren Dachhaken und dem rückseitigen Anschlagwinkel  ist eine einfache und
    schnelle Positionierung  auf der Dachkonstruktion gewährleistet . Der Dachhaken  ist  horizontal  sowie
    in der Höhe verstellbar (Version ohne Höhenverstellung ebenso lieferbar).
    Der Dachhaken wird unkompliziert durch die Alu-Dachpfanne direkt in den darunter liegenden Sparren
    verschraubt.
    Das System ist somit auch für Eigenmontagen bestens geeignet.
  2. Statische Auslegung
    Durch die Formgebung des Dachhakens und der darunterliegenden Dachklammer wird die Last direkt in den Sparren abgeleitet, d.h. Lasteinleitung auf kürzestem Wege.
    Die Statik wurde vom Prüfinstitut ift-Rosenheim GmbH geprüft.
  3. Langlebigkeit
    Die Wahl der Werkstoffkombination Aluminium und Edelstahl (1.4301) stellt eine hohe Lebensdauer sicher.
  4. Passgenauigkeit
    Für nahezu alle gängigen Dachziegel- bzw. Betonplattentypen ist eine Alu-Dachpfanne verfügbar, dies
    verspricht  einen exakten Anschluss an die benachbarten Dachpfannen.